RurWeb - Informationforum für den Wirtschaftsraum Düren-Jülich
  Kleinanzeigen · News · Termine · Vereine · Impressum/Datenschutz
Login / Anmeldung 
Name:
Passwort:
Automatisch anmelden.
(Passwort speichern)


Kostenlos registrieren | Passwort vergessen | Hilfe
News von DN-News 
 
Übersicht der Umfragen


RurWeb > Umfragen
Umfragen der Vergangenheit 
Braucht Düren eine Großraumdisco?Abgelaufen : 26.10.2001 um 15:00
Großsporthalle für Düren? Abgelaufen : 01.11.2001 um 08:00
Mobilfunksender - gesundheitsbedenklich oder harmlos?Abgelaufen : 09.11.2001 um 14:00
Radrennen im Kreis Düren - StraßensperrungenAbgelaufen : 14.05.2002 um 12:00
Welches Ziel kann Ihrer Meinung nach die deutsche Fussballnationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft 2002 noch erreichen?Abgelaufen : 21.06.2002 um 07:29
Sollte die Politik alles tun, um den Spitzen-Volleyball (evivo) in Düren zu halten?Abgelaufen : 16.03.2003 um 12:38
Würden Sie das Internet für die Partnerfindung nutzen?Abgelaufen : 30.04.2003 um 00:00
Sollte Düren mit der Westkampfbahn ein modernes Stadion für bis zu 12 000 Zuschauern haben? Abgelaufen : 11.05.2003 um 12:00
Welchen Lieblingsfilm möchten Sie beim Open Air-Kino auf dem Dürener Rathausplatz sehen?Abgelaufen : 09.09.2003 um 12:00
Was halten Sie von verkaufsoffenen Sonntagen im Dezember?Abgelaufen : 24.11.2003 um 12:55
Welche Partei informiert am besten?Abgelaufen : 18.03.2006 um 01:00
feeling like a modelAbgelaufen : 21.02.2007 um 23:59

Großsporthalle für Düren?  
In den letzten Wochen wurde mehrfach in den Medien über die Planung einer Großsporthalle an der Nippesstraße in Düren berichtet.
Neben der eigentlichen Bestimmung bietet eine solche Sportstätte die Möglichkeit, Großveranstaltungen aus sportlichem und kulturellem Bereich nach Düren zu holen.

Befürworten Sie dieses Projekt?

Leider hat gestern jemand versucht, das Abstimmungsergebnis zu manipulieren. Die hier angegebenen Daten haben nichts mehr mit der Realität zu tun. Wir haben die Abstimmung deshalb vorzeitig beendet.

Um derartiges in Zukunft zu erschweren, haben wir nun noch weitere "Manipulationshürden" eingebaut: IP-Check, Referer-Check und eine weitere Coockie-Kontrolle.

Wir bitten, den Vorfall zu entschuldigen.

Ihr RurWeb-Team
Ja, das wäre eine Bereicherung für Düren.43.38%141
Nein, Düren braucht keine Großsporthalle.56.31%183
Ist mir egal.0.31%1

325Stimmen 
10 Kommentare Datenschutzhinweis

Kommentare zu dieser Umfrage 
Kommentar hinzufügen



Donnerstag, 01. November 2001 15:26
Wollte da jemand nur einen (schlechten) Streich spielen, war es ein Sportmuffel, oder wollte jemand (bewusst) die öffentliche Meinung manipulieren? Egal - hier der unverfälschte Stand der Abstimmung vor der Manipulation (31.10.01 15.00 Uhr). Dafür: 134 ; Dagegen: 15; Egal: 0


Raphael

Mittwoch, 31. Oktober 2001 00:03
Den Standort Großes Tal kann man vergessen - wie soll man dann diese Sportanlage noch für die in Düren ansässigen Schulen sinnvoll nutzen? Wichtig ist, dass man bei der Anzahl der Sitzplätze nicht schon wieder anfängt zu streichen, da bei großen Veranstaltungen sowieso ein Teil der Halle als Bühne (+Backstage) genutzt werden muss!


Josef H.
Dienstag, 30. Oktober 2001 23:50
Zur Frage von Birgit: So wie es wohl im Moment aussieht, gibt es bekannte und solvente Sponsoren, so daß Kreis und Stadt nicht finanzieren brauchen. Es darf jedoch nicht zu lange hin- und herdiskutiert werden, sonst zerredet man wieder alles. Packt es endlich an - die Halle nützt uns allen!!


kallifati

Dienstag, 30. Oktober 2001 23:07
Vieleicht wäre es besser eine Art "Schalker Klein-Arena" im großen Tal zu bauen. Dort könnten zu den Sportveranstaltungen unter anderem auch Konzerte stattfinden. Die Anbindung an die Autobahn wäre ja vorhanden und die zusätzlichen Konzertbesucher würden auch Geld in die Stadt bringen. Der infrastruktur würde dies außerdem auch gut tun.


Sandra
Dienstag, 30. Oktober 2001 21:22
Für DN, besonders für die Volleyball-Spiele sicherlich eine Bereicherung. Da platzt dann der "Zuschauerraum" wenigstens nicht aus allen Nähten. Außerdem wäre das dann hoffentlich ein übersichtlicheres eingefärbtes Spielfeld.


Martin Wallraff
Dienstag, 30. Oktober 2001 17:38
Für eine Stadt mit einer Bevölkerung von fast über 90.000 Personen und einer Halle die nur knapp 1000 Leute fast für alle erdenklichen Veranstaltungen, ist das doch schon ein bißchen erbärmlich. Die Großraumhalle muss her, wenn Düren sich einen guten Namen machen will. Bis dann


Martin
Dienstag, 30. Oktober 2001 17:32
Je nach dem welcher Verein nach Düren kommt , platzt die Burgauhalle aus allen Nähten.



Dienstag, 30. Oktober 2001 16:23
Die Idee ist gut - die Frage ist nur, er soll das bezahlen? Gibt es denn Investoren?



Dienstag, 30. Oktober 2001 11:23
Allein für den DTV ist diese Halle eigentlich schon unabkömmlich, sicherlich aber auch allgemein sinnvoll. Baut ;-)))


Bernd
Dienstag, 30. Oktober 2001 10:40
Nach Großraum-Disco nun eine Großsporthalle! Hört sich "größenwahnsinnig" an, ist aber in meinen Augen nicht. Stadthalle und Haus der Stadt decken nun mal "nur" Besucherzahlen von 500 bis 600 Personen ab. Hier bietet sich die einmalige Chance, große kulturelle Veranstaltungen nach Düren zu bringen, von dem Angebot für Schul- und Vereinssport ganz zu schweigen! Nur Mut!


Kommentar hinzufügen

ANZEIGE
Hauptseite ] [ Anmeldung ] [ Impressum & Datenschutz ] [ Informationen zu Werbemöglichkeiten ] [ RurWeb als Startseite ] [ Düren ]
  RurWeb das Portal für den Wirtschaftsraum Düren-Jülich wird gemacht von Frank Reiermann Software und Internet.
Unter www.reiermann.de finden Sie noch mehr über uns. Unter www.dueren-city.de finden Sie Geschäfte aus Düren.