Anzeige
 
   
 

HObAS e. V.

  
Ihr Ansprechpartner:
Name: Bergsch
Anschrift: Am Sandberg 13
  52372 Kreuzau
Telefon: 0157 89 300 665
E-Mail: hobas@gmx.de
URL: http://www.hobas.info
  
 

 

     

Vereinsprofil:

Hilfe für Opfer sexueller Gewalt und Prävention sexueller Gewalt/

HObAS - Hilfe für Opfer bei Anonymer Spurensicherung/

Selbstsicherheitstrainings in Schulen, Kindergärten, Sportvereinen
Trainings für Mütter und Kinder/
Fortbildungen

Das Vereinsangebot umfasst außerdem Trainings zum Kinderschutz und zur Selbstbehauptung/Selbstverteidigung für Frauen, die Trainings werden teilweise unterstützt vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW.
Der Verein arbeitet in der Anonymen Spurensicherung in Kooperation mit der Beratungsstelle für Frauen und Mädchen in Jülich,
in den Themen Selbstschutz - Selbstbehauptung - Selbstverteidigung in Kooperation mit dem Budocenter Usai e.V. und Jujutsu Dojo Düren e.V.



     
nach oben