RurWeb - Informationforum für den Wirtschaftsraum Düren-Jülich
  Kleinanzeigen · Kontaktbörse · News · Termine · Vereine · Impressum/Datenschutz
Login / Anmeldung 
Name:
Passwort:
Automatisch anmelden.
(Passwort speichern)


Kostenlos registrieren | Passwort vergessen | Hilfe
Webcam 
Beobachten Sie das Geschehen auf dem Dürener Marktplatz [ Webcam ]
 
RurWeb > News > Gesundheitswesen > MeldungArtikel empfehlen
20.04.2018 15:56 Uhr 
Pressemitteilung

Tortenatelier „Süße Kunst“ spendet 700 Euro an die onkologische Praxis im Medizinischen Versorgungszentrum am St. Marien-Hospital Düren - Tag der offenen Tür bringt Erlös für den guten Zweck

[zurück]
  

Foto (© V. Engelbertz) v.l.: Swetlana Rüland von dem Tortenatelier „Süße Kunst“ und die Ärztliche Leiterin MVZ Onkologie, Martina Eichstaedt
Das Tortenatelier „Süße Kunst“ aus Birkesdorf hat an einem Tag der offenen Tür für den guten Zweck gebacken und den Erlös an die Praxis für Onkologie im Medizinischen Versorgungszentrum Düren am St. Marien-Hospital gespendet. Inhaberin Swetlana Rüland übergab einen Scheck über 700 Euro an Martina Eichstaedt, Ärztliche Leiterin MVZ Onkologie, die sich herzlich bedankte. Tolle Torten mit aufwendigem Blumendekor standen in der Ausstellung, konnten gekauft und im Rahmen einer Verlosung auch gewonnen werden. „Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende, die unseren Patienten zugute kommt“, erklärte Frau Eichstaedt bei der Scheckübergabe.



Autor/Verantwortlicher:
Kaya Erdem
Caritas Trägergesellschaft West gGmbH
Holzstraße 1
52349 Düren
E-Mail: kerdem@ct-west.de

[ Visitenkarte ]

Wer sollte den Artikel noch lesen ? [ Artikel empfehlen ]

Kommentare zu "Tortenatelier „Süße Kunst“ spendet 700 Euro an die onkologische Praxis im Medizinischen Versorgungszentrum am St. Marien-Hospital Düren - Tag der offenen Tür bringt Erlös für den guten Zweck"
   
Kommentar hinzufügen
Es wurden noch kein Kommentar hinterlegt.
Suchen 
Suche nach in
Ort:
Zeitraum:
Sortierung

ANZEIGE
Hauptseite ] [ Anmeldung ] [ Impressum & Datenschutz ] [ Informationen zu Werbemöglichkeiten ] [ RurWeb als Startseite ] [ Düren ]
  Hinweise zum Nachrichtenbereich bei RurWeb
An dieser Stelle werden sowohl Mitteilungen unterschiedlichster Pressestellen, als auch Artikel freier Journalisten wiedergegeben. Alle Artikel sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung des Urhebers an anderer Stelle wiedergegeben werden. Sämtliche Mitteilungen und Artikel sind mit Quellenangaben versehen. Sämtliche Pressemitteilungen werden in einem automatisierten Verfahren in die Datenbank von RurWeb eingespeist und nach Ablauf einer Frist wieder automatisch gelöscht. Eine Kontrolle dieser Pressemitteilungen durch Frank Reiermann findet nicht statt. Artikel freier Journalisten werden von diesen selbst eingespeist. Diese Journalisten unterstehen weder Frank Reiermann, noch werden sie von Ihm beaufsichtigt. Sollten Sie bedenkliche Inhalte finden, bitten wir um Information - Danke !