RurWeb - Informationforum für den Wirtschaftsraum Düren-Jülich
  Kleinanzeigen · Kontaktbörse · News · Termine · Vereine · Impressum/Datenschutz
Login / Anmeldung 
Name:
Passwort:
Automatisch anmelden.
(Passwort speichern)


Kostenlos registrieren | Passwort vergessen | Hilfe
Webcam 
Beobachten Sie das Geschehen auf dem Dürener Marktplatz [ Webcam ]
 
RurWeb > News > Gesundheitswesen > MeldungArtikel empfehlen
02.02.2017 16:49 Uhr 
Pressemitteilung

„Hospiz und Kunst“ mit Bildern von Margret Fischer im stationären Hospiz am St. Augustinus Krankenhaus - Vernissage Samstag, 11. Februar 2017 – Ausstellung bis zum 06.06.17 - Öffnungszeiten: dienstags, donnerstags, an Sonn- und Feiertagen von 15 - 17 Uhr

[zurück]
  

Foto (© K. Erdem) v.l.: Künstlerin Margret Fischer, Ute Nebel (stationäres Hospiz) und Renardo Schiffer (Geschäftsführer St. Augustinus Krankenhaus)
Im stationären Hospiz am St. Augustinus Krankenhaus in Düren zeigt Margret Fischer Bilder im Rahmen von „Hospiz und Kunst“. Die Ausstellung beginnt am Samstag, 11. Februar 2017, mit einer Vernissage um 16 Uhr. Die gelernte Floristin besuchte die Kunstschule Viktor Stricker und zusätzlich die Lukas Akademie sowie die Kunstakademie Heimbach. „Ich freue mich auf die Vernissage im stationären Hospiz in Düren-Lendersdorf“, so Fischer, die ihre Werke bereits in Ausstellungen in Langerwehe, Aachen und Düren gezeigt hat. Zur Einführung spricht Friedrich Ostenrath von hortus dialogus.
Anschließend können alle interessierten Personen die Bilder zu den Öffnungszeiten dienstags, donnerstags und an Sonn- und Feiertagen von 15:00 bis 17:00 Uhr im stationären Hospiz am St. Augustinus Krankenhaus, im Südflügel II, Renkerstraße 45, 52355 Düren, anschauen. Der Eintritt ist frei.

Die Ausstellung ist bis zum 6. Juni 2017 zu sehen. Sie erfolgt mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins des Stationären Hospizes am St. Augustinus Krankenhaus.


Kunst ist Bestandteil und Ausdruck des menschlichen Lebens, wirkt auf die Seele, den Körper und den Geist. Sie kann das Innerste des Menschen berühren, Gefühle ansprechen, Erinnerungen wecken und den Körper entspannen. Dort, wo Sprache an ihre Grenzen stößt, kann Kunst zu Begegnung werden.



Autor/Verantwortlicher:
Kaya Erdem
Caritas Trägergesellschaft West gGmbH
Holzstraße 1
52349 Düren
E-Mail: kerdem@ct-west.de

[ Visitenkarte ]

Wer sollte den Artikel noch lesen ? [ Artikel empfehlen ]

Kommentare zu "„Hospiz und Kunst“ mit Bildern von Margret Fischer im stationären Hospiz am St. Augustinus Krankenhaus - Vernissage Samstag, 11. Februar 2017 – Ausstellung bis zum 06.06.17 - Öffnungszeiten: dienstags, donnerstags, an Sonn- und Feiertagen von 15 - 17 Uhr"
   
Kommentar hinzufügen
Es wurden noch kein Kommentar hinterlegt.
Suchen 
Suche nach in
Ort:
Zeitraum:
Sortierung

ANZEIGE
Hauptseite ] [ Anmeldung ] [ Impressum & Datenschutz ] [ Informationen zu Werbemöglichkeiten ] [ RurWeb als Startseite ] [ Düren ]
  Hinweise zum Nachrichtenbereich bei RurWeb
An dieser Stelle werden sowohl Mitteilungen unterschiedlichster Pressestellen, als auch Artikel freier Journalisten wiedergegeben. Alle Artikel sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung des Urhebers an anderer Stelle wiedergegeben werden. Sämtliche Mitteilungen und Artikel sind mit Quellenangaben versehen. Sämtliche Pressemitteilungen werden in einem automatisierten Verfahren in die Datenbank von RurWeb eingespeist und nach Ablauf einer Frist wieder automatisch gelöscht. Eine Kontrolle dieser Pressemitteilungen durch Frank Reiermann findet nicht statt. Artikel freier Journalisten werden von diesen selbst eingespeist. Diese Journalisten unterstehen weder Frank Reiermann, noch werden sie von Ihm beaufsichtigt. Sollten Sie bedenkliche Inhalte finden, bitten wir um Information - Danke !