RurWeb - Informationforum für den Wirtschaftsraum Düren-Jülich
Anzeige
  Kleinanzeigen · Kontaktbörse · Menschen · News · Termine · Vereine
Login / Anmeldung 
Name:
Passwort:
Automatisch anmelden.
(Passwort speichern)


Kostenlos registrieren | Passwort vergessen | Hilfe
225 Personen online
Webcam 
Beobachten Sie das Geschehen auf dem Dürener Marktplatz [ Webcam ]
 
RurWeb > News > Gesundheitswesen > MeldungArtikel empfehlen
13.09.2017 15:16 Uhr 
Pressemitteilung

54 Schüler und Schülerinnen des Pflegebildungszentrums am St. Marien-Hospital schließen ihre Ausbildung erfolgreich ab

[zurück]
  

Foto (© K. Erdem): Die erfolgreichen Absolventen des Pflegebildungszentrums am St. Marien-Hospital in der Birkesdorfer Festhalle
Größte Pflegebildungseinrichtung im Kreis Düren bildet Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen sowie Altenpfleger/-innen aus

In der Schule für Kranken- und Kinderkrankenpflege und der Altenpflegeschule am St. Marien-Hospital in Düren-Birkesdorf haben 54 Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege und der Altenpflege mit Erfolg beendet.
Die Auszubildenden legten ihre staatlich anerkannte Prüfung im praktischen, schriftlichen und mündlichen Bereich erfolgreich ab und sind nun examinierte Pflegekräfte.
Die Verantwortlichen des Pflegebildungszentrums, des St. Marien-Hospitals sowie der Caritas Trägergesellschaft West (ctw) gratulieren den Schülerinnen und Schülern zur bestandenen Prüfung.
23 Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen, 14 Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und 17 Altenpflegerinnen freuen sich über ihren Abschluss und starten nun mit Engagement ins Berufsleben.

Nach einer Wortgottesfeier in der Kirche St. Peter, die die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit der Krankenhausseelsorgerin Pastoralreferentin Ursula Heck vorbereiteten, fand die feierliche Zeugnisübergabe in der Festhalle Birkesdorf statt. Dank, Wertschätzung und Stolz brachten Menka Berres-Förster, Leiterin des Pflegebildungszentrums, RA Stephan Prinz, Geschäftsführer der ctw, Dr. med. Bodo Müller, Ärztlicher Direktor des St. Marien-Hospitals, Michael Bartmann, Pflegedirektor des Birkesdorfer Krankenhauses, und die drei Kurssprecherinnen zum Ausdruck.
Die Absolventen und Absolventinnen konnten mit ihren Angehörigen, Kooperationspartnern, Praxisanleitungen und Lehrkräften ihren Abschluss feiern und Glückwünsche entgegen nehmen.


Die Schülerinnen und Schüler wurden zuvor drei Jahre in verschiedenen Handlungsfeldern der Pflege - Krankenhaus, Hospiz, ambulante Pflege, Psychiatrie, Kurzzeitpflege, Seniorenheim – praktisch ausgebildet. Der theoretische Unterricht mit über 2100 Stunden fand im Pflegebildungszentrum statt.

Für den Ausbildungsbeginn 01.09.2018 werden bereits jetzt Bewerbungen entgegengenommen.

Die erfolgreichen Absolventen sind:
Sanae Afoudi, Isabelle Albert, Alexandra Bey, Bärbel Bings, Judith Boeder, Annika Bresser, Marina Burlet, Angelina Claßen, Charleen Dohmen, Annkathrin Faßbender, Markus Fähnrich, Fiona Leonie Fuchs, Angelina Gierke, Simon Gilles, Julia Hermal, Simone Herzig, Steven Hilgardt, Afie Imeraj, Sabrina Jacobs, Marc Jansen, Anna Maria Jörres, Sophie Kowollik, Pascal Kreutz, Alexis Krupp, Alina Kurth, Benjamin Kühn, Michael Küppers, Marga Lennartz, Ariane Marek, Saskia Martinett, Sonja Mays, Martin Mohren, Phillip Müller, Martina Paffrath, Hannah Pelzer, Judith Peters, Jennifer Reimer, Daniel Römer, Gonca Gül Sari, Chiara Schilling, Andrea Schipnick, Michaela Schmid, Sandra Schmitt,
Saskia Schmunk, Marcel Scholl, Claudia Schoubye, Annika Schüller, Kristina Segschneider, Sarah Spoden, Michelle Thielen, Angelina Trübisch, Celina Waßong, Kathrin Weiergräber und Nadine Wiemers.



Autor/Verantwortlicher:
Kaya Erdem
Caritas Trägergesellschaft West gGmbH
Holzstraße 1
52349 Düren
E-Mail: kerdem@ct-west.de

[ Visitenkarte ]
 

Wer sollte den Artikel noch lesen ? [ Artikel empfehlen ]

Kommentare zu "54 Schüler und Schülerinnen des Pflegebildungszentrums am St. Marien-Hospital schließen ihre Ausbildung erfolgreich ab"
   
Kommentar hinzufügen
Es wurden noch kein Kommentar hinterlegt.
Suchen 
Suche nach in
Ort:
Zeitraum:
Sortierung

Hauptseite ] [ Anmeldung ] [ Impressum ] [ Informationen zu Werbemöglichkeiten ] [ RurWeb als Startseite ] [ Düren ]
  Hinweise zum Nachrichtenbereich bei RurWeb
An dieser Stelle werden sowohl Mitteilungen unterschiedlichster Pressestellen, als auch Artikel freier Journalisten wiedergegeben. Alle Artikel sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung des Urhebers an anderer Stelle wiedergegeben werden. Sämtliche Mitteilungen und Artikel sind mit Quellenangaben versehen. Sämtliche Pressemitteilungen werden in einem automatisierten Verfahren in die Datenbank von RurWeb eingespeist und nach Ablauf einer Frist wieder automatisch gelöscht. Eine Kontrolle dieser Pressemitteilungen durch Frank Reiermann findet nicht statt. Artikel freier Journalisten werden von diesen selbst eingespeist. Diese Journalisten unterstehen weder Frank Reiermann, noch werden sie von Ihm beaufsichtigt. Sollten Sie bedenkliche Inhalte finden, bitten wir um Information - Danke !